Landwirtschaft

Start in eine bessere Zukunft

Im Juni 2018 erfüllten wir uns den Wunsch einer eigenen Landwirtschaft. Wir erwarben einen konventionell betriebenen Geflügelhof, den wir dann sofort auf biologische Bewirtschaftung umstellten, denn dies ist für uns eine absolute Herzensangelegenheit. Somit vereinen wir Tierwohl, Umweltschutz und Nachhaltigkeit in einem Projekt.

Wir sind der Meinung, dass der Mensch der Natur wieder gerecht werden muss, nicht umgekehrt.

Das können wir nur schaffen, wenn wir wieder nachhaltiger denken und dies dann auch konsequent umsetzen.

Landwirtschaft = Soziale Verantwortung

Regionale Wertschöpfung und Produktion mit traditionellen Werten!

Für uns ist das Wort Nachhaltigkeit keine Modeerscheinung, sondern wird von Beginn an, selbstverständlich gelebt. Die Wertschöpfung in der Region zu halten, ist eine bewusste Entscheidung, die den Werten der Familie und des Unternehmens entspricht.

Wir sind unseren Mitarbeitern und der Region verpflichtet. Geht es dem Unternehmen gut, geht es unseren Angestellten und der Region gut. Wir sehen uns als große Familie und sind uns der Verantwortung, die wir tragen, bewusst. Nachhaltigkeit bedeutet für uns, die bestehenden traditionellen Werte mit der modernen Lebensweise zu verbinden und das Unternehmen so zu führen, dass auch die nächste Generation ein florierendes Geschäft übernehmen kann.